Technokratisches gegen humanistisches Menschenbild

Wenn Impfstoffe nur eine bedingte Zulassung haben, widerspricht es ethischen Prinzipien, in irgendeiner Weise eine soziale Pflicht zur Impfung zu konstruieren. Prof. Michael Esfeld Michael Esfeld ist Professor für Philosophie an der Universität Lausanne. Mitglied der Leopoldina und der Deutschen Akademie der Wissenschaften. Esfeld hat zur Philosophie der Physik, Naturphilosophie und zuletzt zur Frage von… Continue reading

Wissenschaftsleugnung

Die medizinische und Public Health Wissenschaft braucht bessere Studien, mehr Transparenz, weniger Abhängigkeit von Pharmaindustrie, Medizinprodukteherstellern und politischer Einflussnahme, bessere Kommunikation und einen ehrlichen Diskurs über die Grenzen wissenschaftlicher Erkenntnisse. Prof. Dr. med. Ingrid Mühlhauser Frau Prof. Ingrid Mühlhauser, ehemals Lehrstuhl für Gesundheitswissenschaften der Universität Hamburg, hat im Sächsischen Ärzteblatt einen sehr interessanten Kommentar aus… Continue reading

Update mRNA-Impfstoffe

Update mRNA-Impfstoffe: Wo sind die validen Studien?Transkript eines Interviews mit Prof. Stefan Hockertz bei Radio München 1Herzlichen Dank an Eva Schmidt/Radio München für die freundliche Genehmigung, den Beitrag auf meiner Homepage veröffentlichen zu dürfen. Professor Stefan Hockertz war Direktor und Professor des Institutes für Experimentelle und Klinische Toxikologie am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf von 2003 bis… Continue reading

MEZIS Appell

Impfstoffsicherheit darf weder dem Zeitdruck noch dem Profit geopfert werden. Aufruf zu Besonnenheit, Sorgfalt und Transparenz auch in Pandemiezeiten 1 Die Ärzteinitiative MEZIS e.V. – Mein Essen zahl‘ ich selbst, die sich seit ihrer Gründung die Sensibilisierung für Einflussnahmen und Interessenkonflikte in der Medizin und Gesundheitsversorgung zur Aufgabe gemacht hat, richtet sich zum Ausklang des… Continue reading

Weltweiter Widerstand

Dieser Artikel erschien unter der Creative Commons-Lizenz auf Rubikon und wird hier im originalen Wortlaut ohne Änderungen wiedergegeben. Über 250 Expertenaussagen belegen, dass der Widerspruch gegen Corona-Dogmen und drohende Diktatur beständig wächst. von Jens Bernert In Deutschland und auf der ganzen Welt übt eine große Zahl von Wissenschaftlern, Ärzten und weiteren Experten Kritik an der… Continue reading